SG spielt beim TuS Löhnberg 2:2

Auch das 5. und letzte Testspiel konnten wir ungeschlagen beenden. Nach vier Siegen mussten wir uns diesmal mit einem 2:2 Unentschieden bei spielstarken Löhnbergern zufrieden geben. Zunächst kamen wir gut ins Spiel und gingen bereits in der 5. Minute durch Jona Heinrichs mit 1:0 in Führung. Die Gastgeber konnten in der 25.Minute durch Alexander Gessel ausgleichen und gingen in der 55. Minute durch Kevin Weber sogar mit 2:1 in Führung. Doch unsere Truppe bewies Moral, lies nich locker und konnte in 89. Minuten durch Dennis Lehnhausen ausgleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.